Informationen für Kongressteilnehmer

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Der DGPPN Kongress fand 2020 digital statt. Die wichtigsten Fragen und Antworten sind hier zu finden.

Sind alle Vorträge auch nach dem Kongress abrufbar?
Leider nein, denn das dafür benötigte Speichervolumen wäre immens. 

ZUM KONGRESSPORTAL

Der Log-in erfordert Vorname, Name und die Buchungsnummer.

Wie sammle ich CME-Punkte?
Wer CME-Punkte sammeln möchte, für den ist an allen Kongresstagen pro bepunktetem Zeitslot (Vormittag/Nachmittag) das Anschauen des Programms in den Channels auf der Kongressplattform erforderlich.

Der Kongress wurde mit insgesamt 15 CME-Punkten von der Berliner Landesärztekammer (LÄK) zertifiziert. Die Punkte werden pro halbem Tag vergeben. Wer an einem halben Tag mindestens 3 x 45 Minuten zugeschaut hat, erhält 3 Punkte. Für einen ganzen Tag werden 6 CME-Punkte vergeben:

  • 26.11.2020: 3 CME
  • 27.11.2020 Vormittag (08:30–12:45 Uhr): 3 CME
  • 27.11.2020 Nachmittag (13:00–18:45 Uhr): 3 CME
  • 28.11.2020 Vormittag (08:30–12:45 Uhr): 3 CME
  • 28.11.2020 Nachmittag (13:00–18:45 Uhr): 3 CME

Nach den Vorgaben der LÄK wird die Anwesenheit der Teilnehmer auf der digitalen Plattform des DGPPN Kongresses dokumentiert. Jeder User erhält im Hintergrund eine Identnummer, mithilfe welcher die Anwesenheit getrackt wird. Das Tracking dient als Grundlage für die CME-Punktevergabe.

+++Für die Teilnahme an Industriesymposien sowie für die Ansicht der E-Poster gibt es keine CME-Punkte.+++

Sofern bei der Registrierung im Abschnitt „Persönliche Daten“ die Einheitliche Fortbildungsnummer (EFN) hinterlegt wurde, werden Ihre CME-Credits automatisch bei der Ärztekammer angerechnet.

Die RbP – Registrierung beruflich Pflegender hat den digitalen Kongress mit 12 Punkten zertifiziert. Die Punkte werden wie folgt vergeben:

  • Teilnahme an nur einem Tag: 6 Punkte
  • Teilnahme an zwei Tagen: 10 Punkte
  • Teilnahme an allen drei Tagen: 12 Punkte

Wie erhalte ich eine Teilnahmebescheinigung? 
Die Bescheinigung steht einige Zeit nach dem Kongress im persönlichen Bereich des Kongressportals zum Download bereit.

Noch mehr Programm und Punkte: Video-on-Demand-Angebot  
Ihre Zugangsdaten vom digitalen DGPPN Kongress bleiben weiter gültig, denn die Videos der meisten State-of-the-Art-Symposien und Lectures stehen voraussichtlich ab 02.12.2020 bis zum 30.04.2021 auf der Plattform zur Verfügung. Die Zertifizierung für die State-of-the-Art-Symposien ist bereits bei der Ärztekammer beantragt und erfolgt nach und nach in den kommenden Wochen. Dort wo eine Lernerfolgskontrolle hinterlegt sein wird, können zusätzliche CME-Punkte gesammelt werden. Hierfür ist ebenfalls keine Kamera oder sonstiges Equipment erforderlich.

Kann ich mit registrierten Kollegen den digitalen Kongress gemeinsam verfolgen?
Nein, denn die Regularien der Berliner Ärztekammer sehen vor, dass die Anmeldung eines Teilnehmers zu einer Fortbildungsveranstaltung nur über einen individuellen Zugang möglich ist, um dessen genaue Anwesenheit erfassen zu können. Es kann also aus technischen Gründen nur eine Person mit einem individuellen Zugang an einem Endgerät sitzen.

 

mehr erfahren

Ihr Kontakt ins Kongress- und Ausstellungsbüro

m:con - mannheim:congress GmbH
Rosengartenplatz 2 | 68161 Mannheim
Telefon: 0621 4106-174
dgppn.registrierung@mcon-mannheim.de

Mehr Kontaktdetails