1-Tages-Workshops: kompakt und praxisnah

Auf dem DGPPN Kongress werden im Rahmen der DGPPN Akademie über 80 Workshops angeboten, darunter die vierstündigen 1-Tages-Workshops. Sie vermitteln Wissen und praxisrelevante Fertigkeiten auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse. Die Plätze sind begrenzt; eine CME-Zertifizierung wird beantragt.

Wie melde ich mich an?
Alle Workshops sind ab sofort nur in Verbindung mit einer Kongressanmeldung über das Anmeldeportal buchbar. Sie sind zusätzlich kostenpflichtig. Im Folgenden finden Sie eine Vorschau auf die buchbaren 1-Tages-Workshops. Entdecken Sie außerdem die Themenvielfalt der 2-Tage-Workshops

Übersicht der 1-Tages-Workshops – buchbar ab sofort

Die Abstracts der einzelnen Workshops finden Sie im Online-Programm.

Mittwoch, 28. November 2018

28. November 2018 | 08:30–12:30 Uhr

Buchungsnr. Titel Status

WS-101

ADHS im Erwachsenenalter

Leiter: Kai Kahl, Lotta Winter

buchbar ab sofort

WS-102

Betreuung psychisch kranker Frauen in der Schwangerschaft und Stillzeit – Psychopharmakotherapie und peripartales Management

Leiterinnen: Valenka Dorsch, Marlies Onken

buchbar ab sofort

WS-103

Klinisches Erscheinungsbild und Behandlungsansätze bei Patienten mit Verhaltenssucht

Leiter: Kai Müller, Klaus Wölfling

buchbar ab sofort

WS-104

Behandlung von Tics mit der Verhaltenstherapie 'Habit Reversal training'

Leiterinnen: Kirsten Müller-Vahl, Paula Viefhaus

buchbar ab sofort

WS-105

Frühintervention bei ersten psychotischen Episoden – das Behandlungskonzept des FRITZ am Urban

Leiter: Andreas Bechdolf, Karolina Leopold, Dorothea Jäckel, Michelle Kallenbach, Julia Doan, Florian Kunze-Forrest

buchbar ab sofort

28. November 2018, 15:30–19:30 Uhr

Buchungsnr. Titel Status

WS-106  

Praxisrelevante unerwünschte Arzneimittelwirkungen – Erkennung und Umgang – Daten aus AMSP

Leiter: Stefan Bleich, Susanne Stübner, Jessica Baumgärtner, Anastasios Konstantinidis, Alexandra Neyazi, Sermin Toto

buchbar ab sofort

WS-107 

Diagnostik und Therapie dissoziativer Identitätsstörungen

Leiter: Gustav Wirtz, Ursula Gast

buchbar ab sofort

WS-108

Update Neuropsychiatrie

Leiter: Josef Priller

buchbar ab sofort

WS-109 

Wie funktioniert die ambulante Praxis für Psychiatrie und Psychotherapie?

Leiter: Christa Roth-Sackenheim, Sabine Köhler, 
Christian Vogel, Gunther Carl, Bernhard Michatz

ausgebucht

WS-110

PKP: Psychiatrische Kurzpsychotherapie der Depression

Leiterin: Beate Deckert

buchbar ab sofort

WS-111 

Psychische Störungen bei Menschen mit geistiger Behinderung – Differentialdiagnostik und Therapie

Leiter: Brian Fergus Barrett, Christoph Sabellek

buchbar ab sofort
WS-112  

Polypharmazie – klinische Notwendigkeit oder unerwünschtes Übel?

Leiter: Max Schmauß

buchbar ab sofort
Donnerstag, 29. November 2018

29. November 2018 | 08:30–12:30 Uhr

Buchungsnr. Titel Status

WS-113

Was kann daran schon schwierig sein? Grundlagen und Fallstricke der ärztlichen Gesprächsführung im psychiatrischen Alltag

Leiter: Burkhard Matzke

buchbar ab sofort

WS-114

Borderline-Störung: stationäre Behandlung von akuten Krisen und Komorbidität sowie ein zertifiziertes DBT-Programm aus einer Hand

Leiter: Michael Franz, Sara Lucke, Hans Gunia

buchbar ab sofort

WS-115  

Stalking: Diagnostik, Therapie und Risikoeinschätzung

Leiter: Harald Dreßing

buchbar ab sofort

WS-116  

Psychoonkologie

Leiterinnen: Martina Haeck, Anna Westermair

buchbar ab sofort

WS-117 

eMental Health – Nutzen und Risiken von digitalen Support- und Therapietools erkennen und abwägen

Leiter: Peter Tonn, Nina Schulze, Lara Bücker, Katharina Swirski

buchbar ab sofort

WS-118 

Mit Fug und Recht – was ich schon immer zu Rechtsfragen der Psychiatrie wissen wollte

Leiter: Albrecht Wienke

ausgebucht
WS-119

Sexsucht/ Hypersexuelle Störung – Diagnostik, Ätiologie und Therapie

Leiter: Andreas Hill

buchbar ab sofort

29. November 2018, 15:30–19:30 Uhr


 

Buchungsnr. Titel Status

WS-120 

Nebenwirkungsmanagement von Psychopharmakotherapien

Leiter: Michael Paulzen, Georg Schoretsanitis

buchbar ab sofort

WS-121

Schlafmedizin für Psychiater und Psychotherapeuten

Leiter: Jens Acker, Kneginja Richter

buchbar ab sofort

WS-122 

Dankbarkeit als Herausforderung und Ressource in Psychiatrie und Psychotherapie

Leiter: Henning Freund, Peter Kaiser

buchbar ab sofort

WS-123

Behandlung der anhaltenden Trauerstörung

Leiterin: Bettina Doering

buchbar ab sofort

WS-124

Akut- und Notfallpsychiatrie

Leiter: Peter Neu, Carlos Schönfeldt-Lecuona, Roland W. Freudenmann

buchbar ab sofort

WS-125  

Transition

Leiter: Jörg M. Fegert, Anne Karow, Ulrike Schulze, Harald J. Freyberger

buchbar ab sofort
WS-126  

Anorexie und Bulimie: praxisorientierte Vorstellung der Krankheitsbilder und
Therapeutischer Interventionen

Leiterin: Claudia Frese

buchbar ab sofort
WS-127  

Schamanische Weisheit aus dem Hohen Norden

Leiter: Angaangaq Angakkorsuaq

ausgebucht
Freitag, 30. November 2018

30. November 2018 | 08:30–12:30 Uhr

Buchungsnr. Titel Status

WS-128 

Update leitliniengerechte Pharmakotherapie der Depression

Leiter: Tom Bschor

ausgebucht

WS-129

Reduktion und Absetzen von Psychopharmaka: Antidepressiva und Antipsychotika

Leiter: Henrik Walter, Christian Stoppel

ausgebucht

WS-130

Das psychiatrische Gutachten: eine praxisnahe Einführung für Anfänger in der psychiatrischen Begutachtung

Leiter: Felix Segmiller, Florian Rieg

ausgebucht

WS-131  

Sichere und effektive Psychopharmakotherapie - was man zu Indikationen, Interaktionen, Nebenwirkungen und genetischen Polymorphismen wissen muss

Leiterinnen: Sibylle C. Roll, Martina Hahn

ausgebucht

WS-132 

Der multimorbide Alterspatient in der Gerontopsychiatrie

Leiter: Walter Hewer, Christine Thomas

buchbar ab sofort

WS-133

Arbeitsstressbedingte Depressionen – praktische Anwendung eines spezifischen Therapieprogramms

Leiterinnen: Elisabeth Schramm, Anna Kiyhankhadiv

buchbar ab sofort
WS-134  

Prolonged Exposure – Einführung, Praxis und Studien zur Traumatherapie nach Edna B. Foa

Leiter: Marc Burlon

buchbar ab sofort
WS-135

Update Suchtmedizin: spezielle Aspekte der Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen

Leiter: Anne Koopmann, Mathias Luderer, Alexander Glahn, Marc Muschler

buchbar ab sofort
WS-136  

Psychotherapie narzisstisch gestörter Patienten: ein verhaltenstherapeutisch orientierter Ansatz

Leiter: Claas-Hinrich Lammers

buchbar ab sofort
WS-137 

Achtsamkeit – das Herz von Buddhas Lehre

Leiterin: Ulrike Anderssen-Reuster

buchbar ab sofort
WS-138 

Elektrokonvulsionstherapie kompakt – für Einweiser und Anwender

Leiter: Michael Grözinger, Jan Di Pauli, Andreas Conca, Thomas Nickl-Jockschat

buchbar ab sofort
WS-139

Grundlagen der Liquordiagnostik, Schwerpunkt psychiatrische Diagnostik

Leiter: Manfred Uhr, Jens Wiltfang, Jan Lewerenz, Peter Lange

buchbar ab sofort

30. November 2018 | 15:30–19:30 Uhr

Buchungsnr. Titel Status

WS-140 

Pharmakotherapie bei körperlicher Grunderkrankung

Leiter: Christian Lange-Asschenfeldt

buchbar ab sofort

WS-141  

Demenzdiagnostik

Leiter: Andreas Fellgiebel

buchbar ab sofort

WS-142

Psychotherapie bei beruflichen Belastungen

Leiter: Stefan Koch

buchbar ab sofort

WS-143

Die kognitive Verhaltenstherapie der Zwangsstörung unter besonderer Berücksichtigung von Zwangsgedanken

Leiter: Andreas Wahl-Kordon

buchbar ab sofort

WS-144

Crash-Kurs zur Vorbereitung der Rotation in der Neurologie

Leiter: Volker Steinhagen

buchbar ab sofort

WS-145 

CBASP: Persönliche Gestaltung der therapeutischen Beziehung als Veränderungsstrategie bei Patienten mit chronischer Depression

Leiter: Jan Philipp Klein

buchbar ab sofort
WS-146

Mentalisierungsbasierte Therapie (MBT) – eine praxisorientierte Einführung

Leiter: Sebastian Euler

ausgebucht
WS-147

Metakognitives Training (MKT) und MKT+ für Patienten mit Schizophrenie

Leiterinnen: Ruth Veckenstedt, Francesca Bohn

buchbar ab sofort
WS-148

Geschlechtsinkongruenz, Geschlechtsdysphorie

Leiterinnen: Annette Güldenring, Hannah Gerwinn

buchbar ab sofort
WS-149

Hypnotherapie in Psychiatrie und Psychotherapie

Leiter: Matthias Nörtemann

buchbar ab sofort
WS-150

Störungen in der Sexualität

Leiter: Michael M. Berner

buchbar ab sofort
WS-151

Hirnleistung und Hirnleistungsstörungen im Alter

Leiter: Michael M. Ehrensperger, Stefan Bläsi, Andreas U. Monsch

buchbar ab sofort
WS-152

Internetabhängigkeit – Diagnostik und Therapie

Leiter: Bert Theodor te Wildt

buchbar ab sofort
Samstag, 1. Dezember 2018

1. Dezember 2018 | 08:30–12:30 Uhr

Buchungsnr. Titel Status

WS-153

Gerontopsychiatrie kompakt

Leiter: Michael Hüll, Detlef Wietelmann

buchbar ab sofort

WS-154

Mein erster Dienst: psychiatrische Notfälle für Berufsanfänger

Leiter: Jan Philipp Klein, Bastian Willenborg

buchbar ab sofort

WS-155 

Intensivkurs Pharmakotherapie

Leiter: Gerhard Gründer

ausgebucht

WS-156

Do it yourself! Selbstsupervision als Reflexionsstrategie des eigenen Handeln und Wirkens

Leiterin: Heike Kraman

buchbar ab sofort

WS-157 

Einführung in die Compassion Focused Therapy

Leiter: Christian Stierle

buchbar ab sofort

WS-158 

Begutachtung bei schwerer anderer seelischer Abartigkeit

Leiterin: Nahlah Saimeh

buchbar ab sofort
WS-159

Essstörungen und DBT

Leiter: Julia Peters, Jürgen Ortmann

buchbar ab sofort
WS-160 

Psychologische Diagnostik und Behandlung von chronischen Schmerzstörungen

Leiterin: Jutta Frettlöh

buchbar ab sofort
WS-161 

Östliches Geistestraining trifft westliche Psychotherapie - bewährte und effektive Methoden für die Praxis

Leiter: Matthias Ennenbach, Kirsten Endrikat

buchbar ab sofort
WS-162  

Sexualisierte Gewalt – Schutz und Sicherheit in psychiatrischen Einrichtungen

Leiterinnen: Julia Schellong, Angelika May, Hilde Hellbernd  

buchbar ab sofort
WS-163

Modul Palliative Care für die Musterweiterbildungsordnung für die Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und der Psychotherapieausbildung

Leiter: Urs Münch, Jan Gramm

buchbar ab sofort

mehr erfahren

Willkommen im CityCube Berlin

Messedamm 26
14055 Berlin

S-Bahn: Messe Süd 

Alle Infos zur Anreise